Verschraubte Brücke: Wie gehe ich mit einer nicht idealen Implantatplatzierung um

Wenn Sie eine verschraubte Brücke konstruieren möchten, können Sie in der DentalDB verschiedene Optionen für die am besten geeignete Form der Gingiva-Anpassung wählen.


A) Wenn Sie Implantate ideal platziert haben, ist ein fließender Übergang zwischen dem Zahn und dem Bereich des Emergenzprofils möglich, indem Sie die Anpassung Zur Präparationsgrenze ziehen Anpassung verwenden. Mit dieser Option passen Sie den Bibliothekszahn an die Präparationsgrenze oder das Emergenzprofil an.

Exocad-support-190-3.png DB screw retained-01.png

B)Wenn die Position des Implantats nicht an der gewünschten Position des Bibliothekszahns liegt und Sie die Zähne nicht an die Implantate anpassen möchten, wählen Sie Bibliotheksform des Zahns erhalten in den Parametern.

Exocad-support-190-4.png DB screw retained-02.png


C) Wenn das Implantat nicht an der gewünschten Position platziert ist, können Sie auch die Funktion des digitalen Waxups verwenden. Wählen Sie den Rekonstruktionstyp Waxup oder Reduziertes Waxup aus, wobei die Option Waxup scannen auf Nein, Waxup digital erstellen eingestellt ist.


DB screw retained-03.png


TipBibliotheksmodelle zu Pontics...", wechseln Sie während der Zahnaufstellung in den Expertenmodus (bevor die Zähne angepasst werden).